Archiv 2004

Archiv:.

:: 2012 :: '11 :: '10 :: '09 :: '08 :: '07 :: '06 :: '05 :: '04 :: '03 :: '02 :: '01 :: News durchsuchen.

:: Newsletter abonnieren.

Wintertraining (2)

"An Weihnachten wird sich nichts geschenkt!"
26.12.04 - Feiertage sind für Stephan Dietel und seinen Trainingspartner Stephan Krick immer auch Trainingstage. Die beiden machen da an Weihnachten keine Ausnahme. "Es sollte aber etwas ganz besonderes sein. Kein gewöhnliches Training", sagt Stephan Krick.
mehr...
.

Hintergrund

Gute Bilder sind Laut
25.12.04 - Nein, Fotos geben nach wie vor keine Geräusche von sich, auch wenn sie aus einer hochmodernen digitalen Kamera stammen. Und trotzdem sind gute Fotos Laut - Thomas Laut. Wir stellen den Hobbyfotografen und seine Arbeit vor, die er mit viel Engagement und hoher Professionalität kostenlos für Sportler betreibt.
mehr...
.

Radcross in Gießen-Wieseck

Dietel: "Fankurven sorgten für Vortrieb"
28.11.04 - Bei der Bezirksmeisterschaft im Radcross/Querfeldeinfahren schnitt Stephan Dietel von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden besser ab, als er sich selbst zugetraut hätte. Für den 23-jährigen hatten die Zuschauer durch ihre Anfeuerungsrufe großen Anteil an dem Erfolg.
mehr...
.

Nachwuchsförderung

Kommt Zeit, kommt Rad
20.11.04 - Wer engagiert arbeitet, wird irgendwann dafür belohnt. Bei der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden war das dieser Tage gleich zwei Mal der Fall. Als Lohn für die gute Nachwuchsarbeit im Verein und als Unterstützung für weitere Projekte in der Zukunft, überreichte die Sparkasse Gießen den Kleinlindener Radfahrern einen Scheck. mehr...
.

Wintertraining (1)

Nach der Saison ist vor der Saison
14.11.04 - Die Saison der Straßenradsportler ist unweigerlich zu Ende. Draußen ist es wieder nass, kalt und ungemütlich und der erste Schneefall gab deutlich zu verstehen: Es wird Winter in Deutschland. Doch für die, die sonst auf zwei schmalen Reifen über die Straßen jagen, ist das kein Grund sich zu verkriechen. mehr...
.

Vorschau: Radcross in Gießen

Wer sein Rad liebt... der schiebt!
31.10.04 - Beim Radcross am 28.11.04 in Gießen-Wieseck wird das Zweirad aber nicht aus Liebe geschoben, sondern weil es die Strecke so erfordert. Steile Anstiege, Treppen und quer liegende Hindernisse, die mit dem geschulterten Fahrrad zu überwinden sind, gehören zur Disziplin der Radcross- und Querfeldein-Rennen. mehr...
.

Teamkollege feiert Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch 'Schubi'!
17.10.04 - Sebastian Schubert von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden feiert am heutigen 17. Oktober 2004 seinen 16. Geburtstag. Sieht man den drahtigen Teenager sonst tagtäglich auf dem Rennrad sitzen, so hat er heute das Velo mal beiseite gestellt und die Radklamotten hängen lassen. mehr...
.

3. Bergzeitfahren Ramsbeck-Wasserfall

"Beingefühl" macht Stephan Krick zum Sieger
16.10.04 - Stephan Krick von der RV Gießen-Kleinlinden hat das dritte Bergzeitfahren in Ramsbeck bei Winterberg gewonnen. Der 22-jährige vertraute seinem "Beingefühl" und wurde dafür doppelt belohnt. Mit der Saison 2004 hatte Stephan Krick eigentlich schon abgeschlossen, die Bezirkspokal-Rennserie gewonnen und bei zahlreichen Bergzeitfahren vordere Plätze belegt. mehr...
.

Hintergrund

Kuchen, Kekse und Kakao statt einer Medaille
03.10.04 - Sie brauchten keine Startnummern an ihre Trikots heften, die Rennlizenzen konnten sie stecken lassen, Begleitfahrzeuge suchte man vergebens und statt einem Rennen fuhren sie gemeinsam im Westerwald. Fünf Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden trafen sich am Sonntag in Heiligenborn am Rande des Westerwaldes. mehr...
.

Radsportbezirk Lahn: 4. und letzter Lauf Bezirkspokal

Kleinlindener holen Sieg im Bezirkspokal-Finale
26.09.04 - Mit einem Rundstrecken-Rennen in Gießen-Kleinlinden ging der Bezirkspokal des Radsportbezirk Lahn zu Ende. Nach einem Einzel- und zwei Bergzeitfahren und einem Rundstrecken-Rennen im August in Gießen, war das Rennen "Rund um das Kleinlindener Bürgerhaus" vierter und letzter Lauf der mittelhessischen Rennserie.
mehr...
.

4. Schottener Bergzeitfahren

Knapp daneben ist auch vorbei
25.09.04 - Radrennen brauchen nicht immer einen großen Namen, um Sportler in Scharen anzulocken. So genügt dem Schottener Bergzeitfahren eine anspruchsvolle Strecke und ein engagierter Veranstalter, um hunderte Radsportler in den Vogelsberg zu holen. Zweihundert waren es in diesem Jahr, die nach Mittelhessen kamen. mehr...
.

Bezirkspokal

Bezirkspokal-Finale mit Beigeschmack
24.09.04 - Mit einem Rundstrecken-Rennen in Gießen-Kleinlinden endet am Sonntag nicht nur die Bezirkspokal-Rennserie des Radsportbezirk Lahn, sondern auch die Hoffnung auf die Nachholung der im März gescheiterten Bezirksmeisterschaft der Straßenradsportler. mehr...
.

Hessenmeisterschaft Bergzeitfahren

Stephan Krick Sechster bei Hessenmeisterschaft
18.09.04 - Stephan Krick von der RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden hat wie beabsichtigt bei der Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren gut abgeschnitten und Platz sechs der U23-Klasse belegt. Mit dem 22-jährigen waren weitere fünf Teamkollegen mit von der Partie. mehr...
.

Bezirkspokal im Radsportbezirk Lahn

"Ein Resultat aus Kontinuität und Teamgeist"
09.09.04 - Die Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren am 18. September ist für Fahrer des mittelhessischen Radsportbezirk Lahn doppelt wichtig: Neben dem begehrten Meistertitel winken zusätzliche Wertungspunkte für die Bezirkspokal-Rennserie, in der das Team der RV Gießen-Kleinlinden seine vorderen Platzierungen weiter ausbauen will.
mehr...
.

10. Bildchen-Sprint

Zwei Medaillen für die selbe Platzierung
04.09.04 - Mit dem Bergzeitfahren in Winterberg im Hochsauerland stand für die Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden am 4. September ein ganz neuer Termin im Rennkalender. Im Jahr der zehnten Austragung nahmen die sechs Gießener erstmals an dem Jedermann-Rennen im Winterberger Ortsteil Siedlinghausen teil. 
mehr...
.

Hessenmeisterschaft Bergzeitfahren

Wer zu spät kommt, den bestraft das Kartoffelfest
31.08.04 - Pünktlich am Start zu erscheinen ist bei jedem Radrennen wichtig. Bei Zeitfahren noch ein bisschen mehr, als bei anderen Rennen. Damit die Teilnehmer nicht gleich 24 Stunden, sprich einen Tag zu spät erscheinen, weist der Veranstalter der hessischen Meisterschaft im Bergzeitfahren auf eine gravierende Änderung im Zeitplan hin. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Gießener Radrennen mit guter Premiere
29.08.04 - Das Premieren-Fieber ist vorüber: Eine Woche nach dem ersten Radrennen auf Universitätsgelände in Gießen bleibt für Organisator Stephan Dietel Zeit um Bilanz zu ziehen. "Das Rennen hat fast allen gefallen", fast der 22-jährige die Resonanz auf den Renntag zusammen. mehr...
.

Bezirksmeisterschaft im Radsportbezirk Lahn

Zweite Chance für Bezirksmeisterschaft?
26.08.04 - Geht es nach dem Willen der "Radsportgemeinschaft Gießen & Wieseck", könnte die im März abgebrochene Bezirksmeisterschaft der Straßenfahrer am 3. Oktober nachgeholt werden. "Wir haben die Austragung des Rennens bei den Behörden beantragt", gab die Radsportgemeinschaft jetzt bekannt. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Gießener "Uni-Radrennen" war ein Erfolg
22.08.04 - Nicht nur die Sieger wurden mit Glückwünschen überhäuft: Auch Organisator Stephan Dietel und die Radfahrer-Vereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden ernteten viel Lob für das erste Radrennen auf dem Campus der Rechts- und Wirtschaftswissenschaft in Gießen. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Jim Maddox schafft den Sprung auf das Podium
21.08.04 - Erschöpft setzt sich Jim Maddox von der Radfahrer-Vereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden am Samstagmittag auf das Siegertreppchen seines Radsport-Vereins. Es riecht nach Holz und frischer Farbe. Farbkleckse auf seiner Hand und Sägespäne an der Kleidung lassen eine Verbindung zwischen ihm und dem strahlend weißen Podium erahnen. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Schnelle Beine werden belohnt
16.08.04 - "Schnell, schwer, kräftezehrend" lautet das Urteil der Fahrer, die den Kurs für das Radrennen in Gießen bereits getestet haben. Wer das Rennen am Sonntag ab 14.30 Uhr gewinnen will, muss sich richtig quälen. Doch damit diese Strapazen nicht ohne Belohnung bleiben, stellen großzügige Sponsoren attraktive Preise zur Verfügung. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Bei diesem Rennen gewinnt nicht nur der Sieger
08.08.04 - Der Sieger eines Wettkampfes hat immer gewonnen. Beim Radrennen in Gießen am 22. August können aber auch die Zuschauer etwas gewinnen - und das gleich dreifach. smart vom Autohaus Neils & Kraft und die RV Gießen-Kleinlinden machen es möglich. mehr...
.

Topp-Thema: Radrennen in Gießen

Sonderseite fortlaufend mit Neuigkeiten
18.07.04 - Wenn das Parken auf Parkplätzen verboten ist, muss es schon einen ganz besonderen Grund dafür geben: Zum Beispiel ein Radrennen. Die Sonderseite "Radrennen in Gießen" bringt Licht ins Dunkel und zeigt was da passiert.
Sonderseite zum Renntag in Gießen
.

11. Rund im Odenwald

Am Schlussanstieg war Schluss
03.07.04 - Nicht nur Trainingsfahrten absolvieren Stephan Krick und Stephan Dietel gerne gemeinsam. Auch Renneinsätze nehmen die beiden am liebsten zusammen in Angriff. Bei der elften Auflage von "Rund im Odenwald" waren die Stephans deshalb wie so oft im "Doppelpack" anzutreffen. mehr...
.

6. Biedenkopfer Bergzeitfahren

Trotz müder Beine auf das Siegertreppchen
27.06.04 - Es gibt Rennen, auf die sich Stephan Dietel und sein Teamkollege Stephan Krick schon Wochen im Voraus freuen. Das Bergzeitfahren in Biedenkopf ist so ein Rennen. Beim Blick in die Ergebnisliste setzte sich die Freude des Kleinlindener Duos fort: Beide standen am Ende auf dem Siegertreppchen. mehr...
.

Fußball-Europameisterschaft

Nach dem EM-Aus gibt es keine leergefegten Straßen
25.06.04 - Nach einem 1:2 gegen Tschechien war für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Traum von der Europameisterschaft ausgeträumt. Ganz Fußball-Deutschland trauert und ist verärgert über das schlechte Abschneiden der Völler-Elf. Doch auch zwei Radsportler bedauern die Niederlage. mehr...
.

Bezirkspokal-Rennen im August

RV Kleinlinden hebt neues Rennen aus der Taufe
24.06.04 - In den Wintermonaten werden nicht nur die Grundlagen für die neue Saison gelegt. Auch Ideen neuer Radrennen entstehen oft in der dunklen Jahreszeit. So schmiedete Stephan Dietel auf seinen Trainingsfahrten Pläne, die jetzt konkrete Formen annehmen: Am 22. August gibt es in Gießen ein Rundstrecken-Radrennen des Radsportbezirk Lahn. mehr...
.

Teamkollege feiert Geburtstag

www.stephandietel.de gratuliert Moritz Schütz
19.06.04 - Zu einem Sieg in dieser Saison können wir ihm nicht gratulieren. Aber zu seinem Geburtstag, den er am heutigen Samstag zum 20. Mal feiert, überbringen wir Moritz Schütz die besten Glückwünsche. Doch auch wir dürfen uns von dem 20-Jährigen etwas wünschen. mehr...
.

6-Tage-Tour der RV Gießen-Kleinlinden

18 Mittelhessen auf dem Weg zum Gardasee
05.06.04 - Reges Treiben am frühen Samstagmorgen um 7 Uhr in Gießen-Kleinlinden: Eine Gruppe Radsportler in blau-weiß-roten Trikots steht umringt von Zuschauern am Straßenrand. Die 17 Fahrer und eine Fahrerin haben ein Ziel: Torbole in Italien am Gardasee, das sie in sechstägiger Fahrt mit dem Fahrrad erreichen wollen. mehr...
.

34. Internationale 3-Etappen-Rundfahrt

Junioren auf den Spuren der Großen
01.06.04 - Nicht selten ist der Feldberg im Taunus Mittelpunkt sportlicher Wettkämpfe. Wohl am bekanntesten: Das Radrennen "Rund um den Henninger Turm". Einmal im Jahr fahren hier Jan Ullrich und Co. - täglich quälen sich ambitionierte Hobbyradsportler auf den 880 Meter hohen Taunusgipfel. mehr...
.

Radsportbezirk Lahn: 3. Lauf Bezirkspokal

Zweiten Platz auf Bezirksebene verloren
23.05.04 - Auch wenn die Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden vordere Positionen in der Gesamtwertung des Bezirkspokals belegen, den zweiten Platz in der Mannschaftswertung mussten sie nach dem Einzelzeitfahren abgeben. Im August soll es mit einem schnellen Rundstrecken-Rennen in Gießen weitergehen. mehr...
.

Hessenmeisterschaft Einzelzeitfahren

Kleinlindener solide im Zeitfahren
22.05.04 - Durchweg solide Leistungen zeigten die Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden bei der Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren. Sieben Sportler aus Kleinlinden waren dazu ins oberhessische Neustadt bei Stadtallendorf gereist. Im Kampf gegen die Uhr spielte aber nicht nur das körperliche Leistungsvermögen eine Rolle. mehr...
.

Entega energyCup Einhausen

'Tobi' bleibt auf dem Rad - bis zum Schluss
16.05.04 - Jetzt hat für alle Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden die Rennsaison so richtig begonnen: Mit dem "Entega energyCup" in Einhausen fuhr nun auch Tobias Gerlach sein erstes bundesoffenes Rennen. Was 'Tobi' und sein Vereinskamerad Stephan Dietel in Einhausen zu sehen bekamen, ist nicht Jedermanns Sache. mehr...
.

Radsportbezirk Lahn: 2. Lauf Bezirkspokal

Bergzeitfahren: Dauerregen an der Schmelzmühle
08.05.04 - Eine Woche nach der Regenschlacht am Henninger Turm hatten die heimischen Radsportler wieder kein Glück mit dem Wetter. Trotz widriger Bedingungen konnten sich die Ergebnisse der Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden beim Bergzeitfahren an der Schmelzmühle sehen lassen. mehr...
.

Rund um den Henninger Turm

RV Gießen-Kleinlinden zweitbeste Mannschaft
01.05.04 - Der 01. Mai und das Radrennen "Rund um den Henninger Turm in Frankfurt am Main fielen ins Wasser, Dauerregen beherrschte das Bild. Die Radsportler der RV Gießen-Kleinlinden hatten allen Grund zur Freude. Nicht vor dem Rennen, aber danach, denn ihre guten Einzelergebnisse bescherten Platz zwei in der Teamwertung. mehr...
.

Bezirksmeisterschaft 2004

Bezirksmeisterschaft bekommt "zweite Chance"
28.04.04 - In Steinbach bei Gießen trafen sich am Mittwochabend Vertreter des Radsportbezirk Lahn, der RV Gießen-Kleinlinden sowie die Fachwarte der Radsportvereine des Bezirk Lahn, um das Bezirksmeisterschafts-Debakel von Ende März aufzuarbeiten. mehr...
.

Vorschau: Rund um den Henninger Turm am 01. Mai

Kleinlindener 'Turm-Team' mit 7 Fahrern
26.04.04 - Wie in den vergangenen beiden Jahren ist die RV Gießen-Kleinlinden auch 2004 mit einem Team bei "Rund um den Henninger Turm" am 01. Mai in Frankfurt am Main vertreten. Sieben Fahrer zählt das Kleinlindener 'Turm-Team', das bei der dritten Auflage des Jedermann-Rennens mit guten Ergebnissen rechnet. mehr...
.

25. Radrenntag in Urberach

Unfall überschattet Rennverlauf - Salzinger siegt
24.04.04 - Der 25. Radrenntag in Rödermark-Urberach wurde vom schweren Unfall eines Polizei-Motorrades überschattet. Das Rennen der Männerklasse B und C, bei dem vier Fahrer der RV Gießen-Kleinlinden am Start waren, gewann Florian Salzinger vom Team "RSC Eisenberg". mehr...
.

89. Rund um Köln

"Rund um Köln 2004" begeistert Millionen
12.04.04 - Erik Zabel vom T-Mobile Team hat am Ostermontag die 89. Auflage des Klassikers "Rund um Köln" gewonnen. Tausende Zuschauer verfolgten das Rennen live am Start, der Strecke oder im Zielbereich. Zu den vielen Radsportbegeisterten zählten auch Stephan Dietel und Stephan Krick, die tolle Fotos mitgebracht haben. mehr...
.

April, April!

Mit Tretrad-Maut in den April geschickt
02.04.04 - Fahrradfahrer in Mittelhessen können aufatmen: Die Tretrad-Maut war ein April-Scherz. Mit der Maut-Idee schickte Stephan Dietel die Besucher seiner Homepage in den April und erhitzte damit die Gemüter der betroffenen Radler. Bei der Umsetzung seiner Idee wurde Stephan tatkräftig unterstützt. mehr...
.

Radfahren in Mittelhessen kostet

Radsportbezirk Lahn erhebt Tretrad-Maut
01.04.04 - Die Haushaltslage vieler Kommunen ist ernst - Kürzungen und Sparmaßnahmen sind an der Tagesordnung. Auch Sportvereine müssen auf Zuschüsse verzichten und haben weniger Geld in ihren Kassen. Im Radsportbezirk Lahn soll sich das jetzt ändern: In einem Pilotprojekt testet man ab heute die Tretrad-Maut für Fahrradfahrer. mehr...
.

Bezirksmeisterschaft Einer-Straßenfahren 2004

Meisterschaft ohne Meister
28.03.04 - Die Bezirksmeisterschaft in Gießen-Kleinlinden hatte kaum angefangen, da war sie auch schon wieder zu Ende. Die Ereignisse auf dem 16 Kilometer langen Rundkurs hatten sich überschlagen - der Wettfahrausschuss zog die Notbremse und brach das laufende Rennen kurzerhand ab. mehr...
.

Vorschau (2): Bezirksmeisterschaft am 28. März 2004

Kleinlindener Rennsportler starten in die Saison
22.03.04 - Das lange Wintertraining ist zu Ende: Die Rennsportler der "RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden" starten am 28. März in die neue Saison und haben sich gleich zu Beginn viel vorgenommen. Der Saisonauftakt ist für die "Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden" und ihre 13-köpfige Rennsport-Sparte von besonderer Bedeutung. mehr...
.

Unterwegs in "Hessens Urgestein"

Training auf dem Vulkan
15.03.04 - Am 28. März 2004 starten Stephan Dietel und seine Teamkollegen von der "RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden" in die neue Radsportsaison. Um für Abwechslung auf den noch anstehenden Trainingskilometern zu sorgen, verlegte man die gemeinsame Ausfahrt auf einen ganz besonderen Radweg in den tiefen Vogelsberg. mehr...
.

Fototermin der "RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden"

Jubiläums-Team präsentiert sich der Öffentlichkeit
02.03.04 - So etwas ist selten bei der "Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden": Kein Rad dreht sich! Sonst so aktive Radsportler stehen regungslos in Zweierreihen nebeneinander. Doch die Kleinlindener strahlen und das Blitzlichtgewitter löst die ungewöhnliche Situation schnell auf - man trifft sich zum Fototermin. mehr...
.

Vorschau (1): Bezirksmeisterschaft am 28. März 2004

Hessischer Saisonstart in Gießen-Kleinlinden
11.02.04 - Am 28.März 2004 werden die hessischen Straßenradsportler in die neue Saison geschickt. www.stephandietel.de wirft schon heute einen Blick auf das erste Straßenrennen in Hessen, die Distanzen und Details der Bezirksmeisterschaft im Radsportbezirk Lahn. mehr...
.

Stippvisite in Bonn

Stephan Dietel zu Gast bei t-mobile-team.com
20.01.04 - Die Online-Redaktion von t-mobile-team.com hatte Stephan Dietel zu einer "Stippvisite" in die Bonner Telekom-Zentrale eingeladen. Einen halben Tag lang konnte er sich ansehen, wie der Internetauftritt des neuen T-Mobile-Rennstalls entsteht. Ganz nebenbei wurde Stephan auch noch selber tätig. mehr...
.

Jahreshauptversammlung des Radsportbezirk Lahn

Sportler-Ehrung im Rahmen der Hauptversammlung
18.01.04 - Traditionell werden die Sportler im Radsportbezirk Lahn auf der Jahreshauptversammlung Mitte Januar für ihre Erfolge der zurückliegenden Radsport-Saison geehrt. Aus diesem Anlass hatte die "RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden" am 18. Januar in das Kleinlindener Bürgerhaus eingeladen. mehr...
.